Klarheit und Lebensfreude - in allen Lebenslagen

Ein Ziel, verschiedene Wege. Genau so, wie jeder Mensch einzigartig ist, erweist sich auch der Zugang zu mehr Wohlbefinden und optimalem Umgang mit den Herausforderungen des Alltags als unterschiedlich. Auf Ihre Individualität gehe ich mit verschiedenen Methoden ein.

 

Meine Herangehensweise an den Menschen basiert auf einer ganzheitlichen Betrachtung und einem biopsychosozialen Modell. Körper, Psyche und die Einbettung in unsere jeweiligen Lebensumstände stehen in einem steten Zusammenspiel. Dies erklärt auch, dass jedes Erleben individuell verschieden ist. Mein Angebot umfasst Yogaunterricht (Gruppen und Einzel), Yogatherapie sowie psychosomatische und psychosoziale Beratung und Therapie (Counselling). Im Zentrum stehen Sie mit Ihren Anliegen und Ihrer Individualität. Ich unterstütze Sie im lösungs- und ressourcenorientierten Gespräch beim Finden neuer Wege und bei der Aktivierung Ihrer Stärken und Selbstwirksamkeit. 

 

Meine Yogatätigkeit basiert auf der Methode des Viniyoga. Dabei wird der Yoga dem Übenden angepasst und nicht umgekehrt. Das Vorangehen erfolgt in sinnvollen Schritten (vinyasa kramas). Positive Wirkung steht vor dem Erreichen einer bestimmten Form. 

Selbst-Anerkennung und gesunde Eigenliebe setzt voraus, dass ich mich selbst kenne und mich in meinem So-Sein akzeptiere. Diese Akzeptanz ist die Basis für einen stabilen Selbstwert. Ein stabiler Selbstwert ermöglicht die Entwicklung von Mitgefühl.